Der Schatzmeister ist nach der Satzung des DLRG Landesverband Sachsen e.V. und der Wirtschaftsordnung des DLRG e.V. für den Fachbereich Wirtschaft und Finanzen zuständig.

Der Fachbereich Wirtschaft und Finanzen wird durch den Schatzmeister, in besonderer Vertretung nach §30 BGB, fachlich geleitet. Ihm obliegt insbesondere:

  • Haushaltsplanung und Jahresabschluss
  • internes und externes Rechnungswesen
  • Mitgliederstatistik
  • Beitragsordnung
  • u.a.

Vor Allem ist er aber mit der Erschließung neuer Geldquellen und mit der Vermögensverwaltung des Verbandes betraut. Eine grundlegende Kenntnis im Umgang des Geldes und des Kassenwesens ist daher unbedingt erforderlich. An dieser Stelle sei deshalb auf die Arbeitshilfe für Schatzmeister hingewiesen, da die Tätigkeiten innerhalb des Fachbereichs eine gewisse Gewichtung innerhalb des Vereinslebens einnehmen.

Demnach stehen für euch hier weitere Informationen sowie Formulare zur Verfügung: