Kontakt

Nimm Kontakt auf

Vollständige Liste der Ansprechpartner der DLRG Landesverband Sachsen e.V. findest du hier.

Kontakt-Icon

Kontakt

Schreib uns eine E-Mail mit Fragen, Kommentaren oder Feedback.

Stellenausschreibungen

Die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft – DLRG – ist die größte freiwillige Wasserrettungsorganisation der Welt. Der DLRG Landesverband Sachsen e.V. bildet mit seinen Mitgliedern und Gliederungen den im Hoheitsgebiet des Freistaates Sachsen tätigen Landesfachverband der Wasserrettung und des organisierten Rettungssports. Als DLRG Gliederung betreibt der Landesverband Sachsen den Wasserrettungsdienst, koordiniert die Ausbildung und Qualifizierung innerhalb Sachsens, wirkt im Katastrophenschutz mit und klärt die Bevölkerung über Gefahren im Zusammenhang mit dem nassen Element auf.

Bundesfreiwilligendienste in der DLRG Sachsen

Ab dem 01.09.2021 suchen wir für die folgenden Bereiche je eine bundesfreiwillgendistleistende Person (m/w/d):

in der Prävention und dem (Rettungs-)Schwimmen

Ob am See, an den Küsten oder im Schwimmbad: Wasser zieht Kinder magisch an! Damit sie wissen, wie sie sich auch in gefährlichen Situationen richtig verhalten, sollten sie die wichtigsten Bade- und Sonnenschutzregeln kennen. Die DLRG und NIVEA haben aus diesem Grund im Jahr 2000 den DLRG/NIVEA Kindergartentag ins Leben gerufen. Ein Team – bestehend aus DLRG Rettungsschwimmern und speziell ausgebildeten Experten für Sonnen- und Baderegeln – besucht jedes Jahr rund 2.000 Kindergärten in ganz Deutschland. Die Kinder erwartet ein zweistündiges spannendes Programm mit Rollenspiel, Malen und Puppentheater.
 

  • Mithilfe bei der Vorbereitung und Durchführung von Ausbildungsmaßnahmen im Bereich Schwimmen/Rettungsschwimmen
  • Unterstützung bei der Trainingsarbeit
  • Mitwirkung bei projektbezogenen Veranstaltungen und Entwicklung neuer Veranstaltungen im Bereich Schwimmen/Rettungsschwimmen
  • Verwaltungs-/Administrationsaufgaben
  • Betreuung von Rettungssportlern bei Wettkampfveranstaltungen
  • Projektarbeit im Rahmen von Ganztagsschulen (Schwimm- und Rettungsschwimmausbildung)
  • Präventionsarbeit in Kindergärten (Aufklärung über Gefahren im und am Wasser) im Rahmen des "DLRG Kindergartentag"s
  • Entwicklung von öffentlichkeitswirksamen Maßnahmen zur Werbung der Projekte
  • Vor- und Nachbereitung der Projekte
  • Weiterentwicklung von Maßnahmen zur Mitgliedergewinnung
  • Mitwirkung in der Zusammenarbeit mit Schulen im Freistaat Sachsen ("DLRG und Schule")
  • erste Praktikumserfahrungen, bestenfalls in sozialen Einrichtungen, Non-Profitorganisationen oder artverwandten Unternehmen sowie Verbänden
  • erste Erfahrungen im Umgang mit Kindern im Vorschulalter
  • Reisebereitschaft und Kenntnisse im Umgang mit den gängigsten MS Office Programmen werden vorausgesetzt

Weitere Informationen zur Ausschreibung und dem Anforderungsprofil können Sie direkt unter info@sachsen.dlrg.de ; Betreff: Bundesfreiwilligendienst DLRG und Schule sowier NIVEA; erfragen. Fühlen Sie sich angesprochen? Dann übermitteln Sie doch Ihre Bewerbung. Wir freuen uns auf Sie.

in Wasserrettungsdienst und dem sanitätsdienstlichen Bereich

Jeder Mensch hat sie irgendwann schon einmal gesehen - die "Lifeguards" der DLRG. Sie wachen an den Badestränden im Küsten- und Binnenbereich, halten das wassersportliche Treiben im Auge und greifen ein, wenn Not am Mann ist. Dies ist die traditionelle Aufgabe in der Wasserrettung, der sich die DLRG seit ihrem Gründungsjahr verschrieben hat und die auch heute noch eine Kernaufgabe darstellt. Der Wasserrettungsdienst wird von der DLRG eigenständig organisiert und durchgeführt. Hierzu gehören z.B. die Wasserrettungsstationen an Badeseen und Flüssen im Binnenland bzw. die Aufsicht in Schwimmbädern oder auch der Zentrale Wasserrettungsdienst an der Küste (ZWRD-K). 

  • Unterstützung und Sicherstellung der Wasseraufsicht
  • Mithilfe bei der Sicherung von Veranstaltungen
  • Administrative Tätigkeiten im Bereich der Einsatzdienste
  • Betreuung der Wasserrettungsstation
  • Materialpflege und -instandsetzung
  • Unterstützung und Sicherstellung der Wasseraufsicht
  • Mithilfe bei der Sicherung von Veranstaltungen
  • Administrative Tätigkeiten im Bereich der Einsatzdienste
  • Betreuung der Wasserrettungsstation
  • Materialpflege und –instandsetzung
  • Mithilfe bei der Vorbereitung und Durchführung von Maßnahmen im Bereich medizinischer Ausbildung (EH und SAN)
  • Verwaltungs-/Administrationsaufgaben
  • Vor- und Nachbereitung der Bildungsmaßnahmen im Bereich Medizin
  • Unterstützung im Bereich BG-, DGUV Abrechnung
  • erste Praktikumserfahrungen, bestenfalls in sozialen Einrichtungen, Non-Profitorganisationen oder artverwandten Unternehmen sowie Verbänden
  • erste Erfahrungen oder Interesse im Schwimmen/Rettungsschwimmen, genauer noch Wasserrettungsdienst sowie im Bereich Medizin
  • Reisebereitschaft und Kenntnisse im Umgang mit den gängigsten MS Office Programmen werden vorausgesetzt

Weitere Informationen zur Ausschreibung und dem Anforderungsprofil können Sie direkt unter info@sachsen.dlrg.de ; Betreff: Bundesfreiwilligendienst Wasserrettung und Medizin; erfragen. Fühlen Sie sich angesprochen? Dann übermitteln Sie doch Ihre Bewerbung. Wir freuen uns auf Sie.

im Vereinsmanagement und in der Kinder- und Jugendarbeit

Die DLRG-Jugend Sachsen ist als Kinder- und Jugendverband öffentlich anerkannt und Teil des Gesamtverbandes des DLRG Landesverband Sachsen e.V. und vertritt die 2.500 Kinder, Jugendliche sowie junge Erwachsene innerhalb des Landesverbandes.
Die DLRG-Jugend hat sich zur Aufgabe gemacht, für ihre Zielgruppe auch Angebote über die Kernaufgaben (Schwimmen, Rettungsschwimmen, Erste Hilfe) der DLRG hinaus anzubieten und so ein vielfältiges Vereinsleben der jungen Menschen im Verein entstehen zu lassen.

 

 

  • Übernahme von Verwaltungstätigkeiten zur Unterstützung der hauptamtlichen Geschäftsführung und ehrenamtlichen Schatzmeisterei
  • Abrechnung und Organisation von Kursen vor Ort im Rahmen des Kursprogramms
  • Mitarbeit als Redakteur für die Öffentlichkeitsarbeit
  • Mitwirkung bei der Mitgliederverwaltung
  • Mitbetreuung der Homepage
  • Betreuung von Kinder- und Jugendgruppen während des Trainingsbetriebs und Veranstaltungen
  • Organisation von Ausbildungsmaßnahmen für Kinder und Jugendliche
  • Mitwirkung in jugendpflegerischen Maßnahmen
  • Organisation von altersspezifischen Veranstaltungen
  • Ansprechpartner für Kinder und Jugendliche
  • Unterstützung des ehrenamtlichen Jugendvorstandes
  • erste Praktikumserfahrungen, bestenfalls in sozialen Einrichtungen, Non-Profitorganisationen oder artverwandten Unternehmen sowie Verbänden
  • erste Erfahrungen im Umgang mit Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen
  • Reisebereitschaft und Kenntnisse im Umgang mit den gängigsten MS Office Programmen werden vorausgesetzt

Weitere Informationen zur Ausschreibung und dem Anforderungsprofil können Sie direkt unter info@sachsen.dlrg.de ; Betreff: Bundesfreiwilligendienst Verein, Kinder und Jugend; erfragen. Fühlen Sie sich angesprochen? Dann übermitteln Sie doch Ihre Bewerbung. Wir freuen uns auf Sie.

Diese Website benutzt Cookies.

Diese Webseite nutzt Tracking-Technologie, um die Zahl der Besucher zu ermitteln und um unser Angebot stetig verbessern zu können.

Wesentlich

Statistik

Marketing